Asphaltmischanlage

Unsere Asphalt - Mischanlage stellt eine Vielzahl der geforderten Mischgut-Rezepturen wie Splittmastixasphalt (SMA) oder offenporiger Asphalt (OPA) her.

asphaltmischanlage 02

In den Mineral-Vordoseuren wird die prozentuale Zugabe der einzelnen Mineralstoffe geregelt.

asphaltmischanlage 03

AGR - Zugabeband und SMA - Zugabe

Über ein Förderband wird das aus unserer Recyclinganlage gebrochene und im Labor analysierte Asphaltgranulat (AGR) mittels Messdosen verwogen und dem Asphaltmischer rezepturbedingt zugegeben.

asphaltmischanlage 04

In dem Ulrich 2-Kammer - Silo wird durch elektrische Heizstäbe und einer starken Isolierung, das fertige Mischgut auf die nötige Ausgangstemperatur gehalten.

asphaltmischanlage 05

Das Mischgut wird dann auf die Lastwagen verladen und verwogen.

Durch die Einzelklappenverladung können problemlos auch kleinere Fahrzeuge oder Thermowagen optimal beladen werden.

asphaltmischanlage 06

Einlauf der Mineral-Fraktionen in die Trockentrommel

asphaltmischanlage 07

Materialboxen

Vordoseure

asphaltmischanlage 08

Zugabemöglichkeit von bis zu 40% Asphaltgranulat in die Trockentrommel

zurück